Auch an diesem Wochenende mussten wir ohne David spielen, welcher diesmal für Philip Merz einspringen musste.

Mit diesem Spiel und dem am Sonntag wird sich David in der NLA festspielen und kann somit nicht weiter in unserem Team spielen.

 

Diesmal half Michael Wagner bei uns aus. Es spielten Andreas Meyer, Dario Meyer und Michael Wanger.

Der Start gelang nicht so gut und wir verloren alle unseren erstes Spiel 0:3. Andreas gegen Rehorek Pavel (A18), Dario gegen Ondis Jozef (A19) und Michael verlor gegen Melliger Andrin (A17).

Die Zweite Runde sah schon etwas besser aus, die Meyer‘s konnten je einen Satz gewinnen, Dario Gegen Rehorek Pavel und Andreas gegen Melliger Andrin, für einen Sieg reichte es jedoch nicht. Michael verlor gegen Ondis Jozef klar mit 0:3.

 

Das Doppel spielten Michael Wagner und Dario Meyer. Für die Gastmannschaft traten Rehorek Pavel und Melliger Andrin auf.

Ohne grosse Chancen ging leider auch dieses Spiel 0:3 verloren. 

In den Letzten spielen konnte Michael als einziger noch einen Satz gegen Rehorek Pavel gewinnen, Dario und Andreas verloren beide 0:3.

Leider verlore Luzern somit klar gegen ein stark aufspielendes Neuhausen mit 0-10.

 

Matchblatt

Dario Meyer, TTC Rapid Luzern